Wir waren beim Tennis. Und haben den Sport mit einer Trainerstunde der Antonio-Valdés-Tennisakademie ausprobiert. Trainer Milo hat uns die Grundlagen gezeigt, die es als Anfänger für den Einstieg braucht: Griff des Tennisschlägers, Vorhand, Rückhand, Aufschlag… Und es war noch Zeit für ein kleines Trainingsspielchen. Wie viel Spaß wir beim Tennis hatten, liest du jetzt in unserem Bericht. Und siehst du im Video.

More...

​Tennis in Kiel

Unglaublich, dass wir Jahrzehnte brauchten, bis wir es endlich mal geschafft haben,Tennis zu spielen. In einem Anfänger-Kurs wagten wir uns an Schläger und Ball und nahmen einige Basics mit… Hier findest du weitere Infos (klick die Buttons): 

​Antonio Valdés Akademie

Klicken für mehr Infos...

Sportpark Kiel

​Klicken für mehr Infos...

Courtside

Klicken für mehr Infos...

Im Anfängerkurs - aufgeregt wie kleine Kinder

Tennis ist ein genialer, nicht ganz einfach zu lernender Sport. Und ein riesiger Spaß. Das war uns bereits nach wenigen Minuten klar. Schon beim Betreten des Hallenbodens juckte es uns in den Fingern - und in den Füßen. Aufgeregt wie kleine Kinder, konnten wir es kaum erwarten, über den Platz zu jagen. 

Empfangen wurden wir im Sportpark Kiel von der Antonio Valdez Tennisakademie. Konkret vom Geschäftsführer Niklas und dem Trainer-As Milo. Milo Quiroz ist ehemaliger Profispieler, der mit dem Sport weltweit herum kam und bereits viele bekannte und weniger bekannte Menschen trainierte. 

​Mit einem guten Trainer ist der Einstieg leicht

Neben seiner hohen fachlichen Kompetenz strahlt einem vor allem Milos unglaublich freundliches, offenes und warmherziges Gemüt entgegen. Im Video hast du die Chance, ihn ein wenig kennen zu lernen.

Zunächst brachte Milo uns die richtige Haltung des Tennisschlägers näher - mit einigen Trockenübungen gepaart. Tennis ohne Ball. Weiter ging es mit ersten Vorhand-Schlägen. Später dann die Rückhand, der Aufschlag und ein kleines Trainingsspiel dazu. Wenig überraschend, war die Zeit viel zu schnell vorbei. Bei unserem Schlusswort fanden wir uns kurz danach durchströmt von Glücksgefühlen wieder.

Tennis im Sportpark Kiel

Tennis ist ein Sport, den du unbedingt ausprobieren solltest. Falls du Spaß daran hast, darfst du dich über eine Bereicherung in deinem Leben freuen, bei der du schnell erste Erfolge erleben und die du bis ins höhere Lebensalter ausüben kannst. Falls du Anfänger bist, empfehlen wir dir zu Beginn auf jeden Fall eine Trainerstunde. So machst du es gleich richtig und jeglicher Frust bleibt aus.

​Eine Empfehlung ist im Übrigen auch der Sportpark ​Kiel. Die Tennisplätze sind top gepflegt, können unkompliziert gebucht werden (auch ohne Vereins-Mitgliedschaft) und du bekommst als Anfänger sogar die Schläger dazu ausgeliehen. Hier gibt es keine Einstiegshürde. Neben Tennis bietet der Sportpark noch sehr viel mehr: Badminton, Pad​el-Tennis, Sauna, Solarium, dazu Restaurant, Bistro und ein Hotel. Viele Gründe um Wiederzukommen.

​​Der Tennis Anfänger-Kurs im Video

​Tennis in der Checkliste

​Muss ich Mitglied sein?

​Was kostet eine Trainerstunde?

​Welche Kurse gibt es?

​Ab welchem Alter kann man Tennis spielen?

​Verpasse keinen Beitrag mehr

Folge uns jetzt auf Youtube, Facebook ​und Instagram. ​So verpass​t du keinen Beitrag mehr...


​​Tennis - Anbieter in Kiel

​​Hast du auch Lust bekommen, Tennis einmal auszuprobieren. Nach unserer ersten Trainerstunde empfehlen wir dir, es zu Beginn ebenfalls mit treffenden Tipps vom Profi anzugehen. So steigt die Chance, dass du von Beginn an Spaß hast. Und erste Erfolge. Hier findest du deinen Trainer:

​Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Standup Paddling
Das Standup-Paddeln ist voll im Trend. Auch uns hat das Fieber gepackt, wir wollten es unbedingt einmal ausprobieren. Schön, dass[...]
Volleyball
Ob aktiv oder als Zuschauer – Ballsportarten erfreuen sich in Kiel großer Beliebtheit. Damit sind nicht nur Hand- und Fußball[...]
Hochseeangeln
​Hochseeangeln scheint ein wenig aus der Mode gekommen zu sein. Die Vorschriften der EU machen den Anbietern das Leben schwer,[...]